Image01 Image02
Kontakt aufnehmen

Weiterbildungen nach dem BKrFQG

Wir bieten Ihnen hier die benötigten Weiterbildungen im Rahmen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) an.

Das seit 2006 gültige BkrFQG schreibt einerseits eine Grundqualifikation für Führerschein-Neulinge vor und andererseits eine regelmäßige Weiterbildung von 35 Stunden für alle, die ihre Fahrerlaubnis gewerblich nutzen (bis auf wenige Ausnahmen, siehe auch FAQ).

 

Stichtag für die Fahrer im Personenverkehr war der 10.09.2013 und für die Fahrer im Güterverkehr 10.09.2014. Bitte beachten Sie auch die Übergangsfristen! Fristen

Bei Nichtbeachtung können hohe Geldstrafen sowohl für den Fahrer als auch für für den Unternehmer verhängt werden.

Bei der Durchführung dieser Weiterbildungen erweisen sich immer wieder unsere langjährige Erfahrung und Praxis im gewerblichen Kraftverkehr von Vorteil. Sowohl als Bus- und LKW-Fahrer als auch in der Führung und als Inhaber eines Fuhrparks sind uns alle Facetten des Gewerbes bekannt. Zusätzlich erhalten die Schulungen für LKW-Fahrer einen weiteren Praxisbezug durch mehrjährige Berufserfahrung in der Disposition einer international tätigen Spedition. Weiter berücksichtigen wir aktuelle Gesetzesänderungen und Erfahrungen, z.B. bei Kontrollen im In- und Ausland.

Wir bieten Fortbildungen für Ihre Kraftfahrer

Unternehmer

Auf Anfrage bieten wir auch Inhouse- und Praxis-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an. Alle Informationen dazu haben wir auf unserer Seite für Unternehmer zusammengestellt. Falls Sie noch weitere Informationen benötigen, Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

BKrFQG Fortbildungsmodule für Busfahrer in Braunschweig

Busfahrer

Busfahrer sollten andere Module belegen als LKW-Fahrer. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite für Busfahrer. Wenn Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir verhelfen Ihnen zur Ziffer 95

LKW-Fahrer

LKW-Fahrer sollten andere Module belegen als Busfahrer. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite fürLKW-Fahrer. Wenn Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Termine

Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit (Modul3)

17.06.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

Ladungssicherung (Modul 5)

15.07.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

Eco-Training (Modul 1)

12.08.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

Sozialvorschriften und digitales Kontrollgerät (Modul 2)

16.09.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi (Modul 4)

07.10.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit (Modul3)

11.11.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

LADUNGSSICHERUNG (MODUL 5)

09.12.2017, 08.30 Uhr

Ort: Seminarraum in Braunschweig

Anfrage für dieses Modul

Kontakt aufnehmen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht